Höchste Vergrößerung

Bresser High-End 16x30

Test Monokular: Bresser High-End 16x30
Pro
  • Sehr hoher Vergrößerungsfaktor
  • Bildstabilisator
  • Sehr gute optische Eigenschaften
  • Metalltubus
  • Hochwertige Anmutung
Contra
  • Sehr lichtschwach
  • Besonders kleine Austrittspupille
  • Keine taschenfreundliche Form
  • Bildstabilisator arbeitet nicht mit Standard-Batterien
  • Unergonomische Fokussierung an der Frontlinse

Preisvergleich

Variante
Bester Preis
Lieferzeit
Anbieter
* Wir aktualisieren laufend sämtliche Informationen im Preisvergleich. Dennoch kann es vorkommen, dass sich Preise, Verfügbarkeit, Versandkosten und Lieferzeit zwischenzeitlich geändert haben. Alle Preisangaben in Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Produktdetails

Typ

Universal

Vergrößerung x Linsendurchmesser

16 x 30

Abmessungen L x H

155 x 75 mm

Gewicht

315 g

Bildstabilisator

ja

Sehfeld auf 1000 m

66 m

Austrittspupille

1,9

Dämmerungszahl

21,9

Lichstärke ohne Glasqualität und Vergütung

3,5

Austrittspupille (Augenabstand von Linse)

k. A.

Naheinstellgrenze

3 m

Brillenträgerokulare

ja

Stativanschluss

nein

Wasserschutz

ja