Die Alternativen

Es ist schwer, für den UE60KS7090 eine Alternative zu finden. Bei gleicher Bildqualität ist das Preisniveau bei der Konkurrenz ein gutes Stück höher, bei ähnlichem Preis muss man dagegen Abstriche bei der Bildqualität machen.

Hisense H65MEC5550

Hisense gehört zu den weniger bekannten Marken, die im 65-Zoll-Revier unterwegs sind.

Sehr günstig

Hisense H65MEC5550
Test 65-Zoll-TV: Samsung UE60KS7090: Hisense H65MEC5550
Extrem günstig fällt der Straßenpreis für den 65-Zoll-Hisense aus.

Das Konzept des chinesischen Herstellers besteht darin, zu ausgesprochen günstigen Preisen akzeptable Qualität zu liefern.

Der neue H65MEC5550 ist nochmals rund 1000 Euro günstiger als der Samsung. Die Bildqualität ist dem Preis entsprechend gut, dasselbe gilt für die Ausstattung.

Spezialitäten wie High Dynamic Range, erweiterter Farbraum oder ähnlich umfassende Smart-Fähigkeiten wie beim UE60KS7090 sind aber nicht dabei. Das kann man bei dem Preis aber auch nicht erwarten.

Sony 65XD8505

Fast zum selben Preis wie den Samsung gibt es den Sony 65XD8505.

Sony-Alternative

Sony KD-65XD8505
Test 65-Zoll-TV: Samsung UE60KS7090: Sony KD-65XD8505
Kostet etwa so viel wie der Samsung, bietet aber deutlich geringere Bildleistungen.

Wir konnten leider keine Preise finden – das Produkt ist möglicherweise nicht mehr verfügbar.

Der Sony bietet höhere Bildqualität als der Hisense bei ähnlicher Ausstattung wie unser Favorit von Samsung.  Im Gegensatz zu ihm kann der XD9305 Filme aber auch in 3D wiedergeben.

Doch an die Darstellungsqualitäten des des Samsung kommt der Sony nicht heran. HDR beherrscht er ebenso wenig wie einen erweiterten Farbraum. Darauf würden wir heutzutage nicht verzichten wollen, denn beides macht einen sehr deutlichen Unterschied in der Bildqualität aus.

Vorsicht übrigens beim Kauf im Internet: Sony hat die Preise für sein Produktportfolio erst vor Kurzem gesenkt, weswegen die Internetpreise noch über der unverbindlichen Preisempfehlung liegen können.

Sony KD65XD9305

Das gilt natürlich ebenfalls für den rund 1000 Euro teureren Sony KD65XD9305.

3D-UHD

Sony KD65XD9305
Test 65-Zoll-TV: Samsung UE60KS7090: Sony Sony KD65XD9305
Kann 3D und liefert gute Bildleistungen mit HDR, kostet aber deutlich mehr.

Wir konnten leider keine Preise finden – das Produkt ist möglicherweise nicht mehr verfügbar.

Bei der Ausstattung ist er vergleichbar mit unserem Favoriten Samsung 60KS7090.

Auch der XD9305 beherrscht 3D, wem das wichtig ist, für den ist der Sony XS9305 zur Zeit die beste Wahl, denn er bietet ebenfalls hervorragende Bildqualität.

Das Premium-Logo für HDR und erweiterten Farbraum trägt er zwar nicht, Sony versichert allerdings, dass der Sony dennoch die entsprechenden Spezifikationen einhält.

Aber auch an diesem Beispiel sieht man, wie günstig unser Favorit im Vergleich ist.

Samsung UE65KS9590

Wer bei der Bildqualität das absolute Nonplusultra zum günstigsten Preis sucht, der sollte sich den Samsung UE65KS9590 ansehen.

Nonplusultra

Samsung UE65KS9590
Test 65-Zoll-TV: Samsung UE60KS7090: Samsung UE65KS9590
High End zum verhältnismäßig niedrigen Preis.

Der Fernseher im Curved-Design holt noch mehr an Bildqualität heraus, vor allem zaubert er noch kontraststärkere Bilder auf den Schirm. Mehr geht derzeit nicht.

Im Vergleich zu ähnlich guter Konkurrenz ist der KS9590 geradezu günstig, doch der Unterschied in der Bildqualität zu unserem Favoriten ist nicht groß. Dafür kostet der Samsung UE60KS7090 gerade mal die Hälfte.

Außerdem sind wir nicht gerade Fans von gekrümmten Bildschirmen. Eine höhere Immersion ins Bildgeschehen, wie sie die Hersteller anpreisen, bringen sie unserer Erfahrung nach nicht, dafür fangen sie alle Lichtquellen im Raum mit störenden Spiegelungen ein. Aber wer’s mag.

Auch vom Sony UE65KS9590 sind online übrigens vorwiegend EU-Modelle erhältlich, die entsprechende Warnung gilt also auch hier.

Fazit

Es ist kaum zu glauben, dass Samsung sich selbst solch starke Konkurrenz macht. Zwar nicht ganz so stark ausgestattet wie die nächsthöhere Klasse, aber in der Bildqualität ebenbürtig, gibt sich der UE60KS7090 gemessen am aktuellen Gesamtpreisniveau sensationell günstig. Noch günstigere Straßenpreise dürften bald folgen.

So ist der bislang nur wenig beachtete Nischen-TV mit seinen 60 Zoll fast schon ein Geheimtipp, der Ihnen viel Geld spart – auch für die Zukunft, da er mit allen UHD-Wassern gewaschen ist.

Pro & Kontra

Pro

  • Zukunftssichere UHD-Premium-Ausrüstung
  • Hervorragende Bildqualität
  • Sehr gute Ausstattung
  • Tolles Preis-Leistungsverhältnis

Contra

  • Kein 3D
  • Kein Twin-Tuner-Empfang
  • "Nur" 60 Zoll Diagonale
Seite 1Unser Favorit: Samsung UE60KS7090
Seite 2Bildqualität
Seite 3Alternativen und Fazit

Samsung UE60KS7090 Preisvergleich

Kommentare

3 Kommentare zu "Der beste 65-Zoll-Fernseher"

avatar
Sortiert nach:   neueste | älteste | beste
65-zoll-gerät-suchend
65-zoll-gerät-suchend

Wenn ich nach 65″-Fernsehern suche, brauche ich niemanden, der mir erzählt, wie toll ein 60″-Gerät ist. Entweder will der Herr Straßburg die Leute verarschen, oder er ist wirklich so blöd. Unglaublich sowas ^^

Werner
Werner

Ob es Verarschung ist, weiss ich nicht! Wenn ich nach 65 suche und die zu teuer sind , weiss ich selber, was zu tun ist.

Schmitt
Schmitt

ich will einen Testbericht über 65 Zoll !! gehts eigentlich noch,
wenn ich keine Kohle habe kaufe ich mir was kleines.

wpDiscuz