Setup-König

Dreame Z10 Pro

Test Duplikat: Saugroboter (in Arbeit): Dreame Z10 Pro
Pro
  • Gründlich
  • Umfangreiches Mapping
  • Viele Setup-Details in der App
  • Schmutz-/Bodenerkennung
  • Weniger Havarien an typischen Hindernissen
Contra
  • Höhe mit Laser-Turm 9,6 cm
  • Android App arbeitet auf älteren Telefonen nicht
  • Wischen: nur einfaches Hinterherziehen - aber punktuell intensiv

Preisvergleich

Variante
Bester Preis
Lieferzeit
Anbieter
* Wir aktualisieren laufend sämtliche Informationen im Preisvergleich. Dennoch kann es vorkommen, dass sich Preise, Verfügbarkeit, Versandkosten und Lieferzeit zwischenzeitlich geändert haben. Alle Preisangaben in Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Produktdetails

Fassungsvermögen

4,0 Liter (Absaugstation)
0,57 Liter / 0,27 Liter Wasser

Für Boden-Typ

Hartböden bis niedrige Teppiche

Ideal für Tierhaare

Ja, durch Absaugung wenig Kontakt

Reinigungsmodi

Auto, Punkt- und Randreinigung, 3 Saugstufen, Wischen

Navigation

Laser, Absturzsensoren, Kamera-Auge

Ausstattung

programmierbare Reinigungszeiten, Seitenbürsten, Alexa kompatibel, Raumplanung, No-Go-Bereiche, Stufen 2 cm

Betriebsdauer

bis zu 150 Minuten

Lautstärke

k. A.

Ladedauer

zirka 6 Stunden

Zubehör

Absaug-Basis, Netzkabel, Filter, 1 x Seitenbürste, Wassertank, 2 Einweg-Staubbeutel, Bedienungsanleitung

Abmessungen

35 x 9,7 cm

Gewicht

7,8 kg mit Station

Modell