Philips Fidelio B8/12

Test  besten Soundbars und Sounddecks: Philips Fidelio B8/12
Pro
  • Beeindruckende Atmos-Performance
  • Sehr gute musikalische Darstellung
  • Einfache Installation
Contra
  • Nicht für akustisch komplexere Räume geeignet
  • Subwoofer stößt recht schnell an seine Grenzen

Preisvergleich

Variante
Bester Preis
Lieferzeit
Anbieter
* Wir aktualisieren laufend sämtliche Informationen im Preisvergleich. Dennoch kann es vorkommen, dass sich Preise, Verfügbarkeit, Versandkosten und Lieferzeit zwischenzeitlich geändert haben. Alle Preisangaben in Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Produktdetails

Audioformate

Dolby Atmos,
Dolby True HD,
Dolby Digital Plus,
Dolby Digital,
Dolby Surround,
DTS Digital Surround

Surroundkanäle

7.1.2

Klangprofile

Ambisound
Smart Sound
Film
Musik
Stimme
Höhen- und Bassregelung
Audio-Sync
Automatische Lautstärkeeinstellung

Leistung /Lautsprecher-Chassis

180 W (9 x 20W) / 18 Chassis

Subwoofer

203 mm, 220 W, Downfire

Schnittstellen

2 x HDMI-In, opt., coaxial, AUX, USB-In, HDMI-Out

Drahtlos

Bluetooth (NFC unterstützt), (AptX und AAC)

Lieferumfang

Fernbedienung, HDMI-Kabel, USB-Adapter, 2 Wandhalterungen

Sonstiges

dreistufige Raumanpassung

Abmessungen

1058 x 52 x 120 mm, Subwoofer 240 x 510 x 302 mm

Gewicht

12,8 kg