Klipsch BAR 48

Test  besten Soundbars und Sounddecks: Klipsch BAR 48
Pro
  • Guter, präsenter Filmsound
  • Einfache Umschaltung auf virtuellen Surroundsound
Contra
  • Magere Ausstattung zu dem Preis

Preisvergleich

Variante
Bester Preis
Lieferzeit
Anbieter
* Wir aktualisieren laufend sämtliche Informationen im Preisvergleich. Dennoch kann es vorkommen, dass sich Preise, Verfügbarkeit, Versandkosten und Lieferzeit zwischenzeitlich geändert haben. Alle Preisangaben in Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Produktdetails

Surround-Formate

Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS, DTS-HD, DTS Virtual:X (per Update)

Surroundkanäle

3.1

Klangprofile

Dialog / Surround / Night

Leistung / Lautsprecher-Chassis

440 W (gesamt) / 4 x 76 mm Breitbänder (oval), 3 x 24,5 mm Hochtöner (Hornbauweise)

Subwoofer

20 cm Downfire kabellos

Schnittstellen

1 x HDMI-In, 1 x digital (opt), 1 x analog, Subwoofer Output

Drahtlos

Bluetooth

Lieferumfang

Fernbedienung

Sonstiges

Erweiterung mit Surround-Lautsprechern möglich

Abmessungen

121 x 7,8 x 8,6 cm, 30,2 x 41 x 41 cm (Subwoofer

Gewicht