Güde GFS 401 S

Test Tauchpumpe: Güde GFS 401 S
Pro
  • Wenig Restwasser
  • Wassersensor am Kabel statt Schwimmer
  • Drei Wasser­höhen einstellbar
Contra
  • Durchfluss wird von der Leistung nicht ausgenutzt
  • Dünnes Strom­kabel

Preisvergleich

Variante
Bester Preis
Lieferzeit
Anbieter
* Wir aktualisieren laufend sämtliche Informationen im Preisvergleich. Dennoch kann es vorkommen, dass sich Preise, Verfügbarkeit, Versandkosten und Lieferzeit zwischenzeitlich geändert haben. Alle Preisangaben in Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Produktdetails

Pumpen-Typ

Klarwasser

Fördermenge

7.000 Liter/Stunde

Flachabsaugend

ja, 1 Millimeter

Leistung

400 Watt

Max. Förderhöhe

8 Meter

Max. Tauchtiefe

7 Meter

Pumpenausgang Ø

42 Millimeter IG

Adapter-Stutzen

25, 32 und 38 Millimeter

90-Liter-Test

55 Sekunden

Korngröße

1 Millimeter

Modi

Sensor extern, Auto + manuell durch Fixierung Sensor

Maße

28 x 28 x 20 Zentimeter

Gewicht

4,3 Kilogramm