Beamer

Der beste Mini-Beamer

Mini-Beamer Test: Minibeamer Aufmacher

Wir haben 12 Mini-Beamer getestet. Der beste ist für uns der BenQ GS2. Er ist dank eingebautem Akku weitgehend unabhängig einsetzbar, da er noch nicht einmal eine Steckdose benötigt. Auch der interne Lautsprecher kann sich hören lassen und unterstützt das große Bild mit angemessenem Ton. WLAN und Bluetooth werden gleichermaßen unterstützt, außerdem lässt sich der Bildmodus an viele verschiedene Projektionshintergründe anpassen.

Die besten Beamer

Beamer Test: Beamer Benq W2700

Wir haben 31 Beamer getestet. Einen einzigen besten Beamer gibt es allerdings nicht, denn bei Videoprojektoren kommt es sehr auf den Anwendungsfall an. Der beste Beamer fürs Heimkino ist für uns der Epson EH-TW7400 aus dem LCD-Lager, oder der BenQ W5700 für alle, die DLP bevorzugen. Im Wohnzimmer liefern der BenQ TK850 mit DLP-Technik und der Epson EH-TW7100 als LCD-Beamer die besten Ergebnisse, beide sogar in 4K und mit HDR. Bei Präsentationen in hellen Räumen, aber auch fürs Public Viewing eignet sich der BenQ TH535 am besten – keiner bietet mehr Helligkeit zu dem aufgerufenen Preis.