Küche

Die beste Küchenmaschine

Die beste Universal-Küchenmaschine ist für uns die Kenwood Chef Elite. Sie hat die Aufgaben in unserem Test am besten bewältigt, ist solide gebaut und toll verarbeitet und dank umfangreichen Zubehörs sehr vielseitig einsetzbar. Allerdings wird sie mit viel Zubehör schnell ziemlich teuer. Wenn Sie so viel nicht ausgeben wollen, haben wir einige empfehlenswerte Alternativen für Sie.

Die beste Küchen­maschine mit Koch­funktion

Küchenmaschinen mit Kochfunktion Test

Die beste Küchenmaschine mit Kochfunktion ist für uns der Thermomix TM5 von Vorwerk. Das Guided-Cooking-Konzept macht Anfänger und auch Profis glücklich: Rezepte aus dem Online-Portal oder dem Kochbuch werden Schritt für Schritt auf dem Touchdisplay angezeigt. Profis können abweichen und jederzeit Zwischenschritte einbauen. Die beste Thermomix-Alternative ist für uns Kenwoods Cooking Chef Gourmet. Sie liegt mit dem Thermomix gleichauf, verfolgt aber einen anderen Ansatz.

Der beste Zerkleinerer

Zerkleinerer Test: Alle getesteten Geräte.

Der beste Zerkleinerer ist für uns der Grundig 7680 Delisia. Er ist toll designt und solide verarbeitet und erledigte alle unsere Testaufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit. Mit einem Preis von rund 40 Euro bietet er außerdem ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Aber es gibt auch interessante Alternativen, darunter ein manuelles Modell, das ganz ohne Strom auskommt.

Die beste Küchenwaage

Alle 16 Küchenwaagen im Test

Die beste Küchenwaage ist für uns die Adoric Küchenwaage. Sie ist leicht, solide gebaut und konnte mit guten Ergebnissen beim Wiegen überzeugen. Das Design ist schlicht und trotzdem modern, für einen Preis von gerade einmal zwölf Euro macht man hier nichts falsch.

Der beste Dörrautomat

Dörrautomaten Test

Der beste Dörrautomat ist für uns der Stöckli Dörrex. Er trocknete im Test als einziger in der angegebenen Zeit Heidelbeeren und brachte auch bei den anderen Lebensmitteln tolle Ergebnisse in kurzer Zeit. Ausgestattet mit einen Timer und Temperatureinstellung braucht er so gut wie keine Aufsicht – ab und zu sollte man aber schon nach dem Dörrgut schauen.

Der beste Wasserkocher

Alle Wasserkocher im Test

Der beste Wasserkocher für die meisten Menschen ist der Philips HD4646/20: Er bringt Wasser sehr schnell zum Kochen, ist solide verarbeitet und kostet nicht viel. Wer darüber hinaus noch mehr von einem Wasserkocher erwartet, für den haben wir drei gute Alternativen.

Der beste High-End-Kaffeevoll­automat

Der beste Kaffeevollautomat in der High-End-Kategorie ist der Siemens EQ9 connect. Der Luxus-Kaffeevolllautomat hat gleich zwei Keramikmahlwerke, mit denen man bequem zwischen zwei Bohnensorten wechseln kann. Gleichzeitig sind sie phänomenal leise. Den Namenszusatz «connect” verdankt das Gerät seiner WLAN-Anbindung, die eine flexible und bequeme Fernbedienung per App ermöglicht.

Der beste Entsafter

Entsafter Test: Entsafter Runde 2

Wir hatten 17 Entsafter mit Preisen zwischen 30 und 300 Euro im Test. Der beste ist für uns der Braun J700 Multiquick 7, weil er Obst und Gemüse sehr ergiebig und schnell entsaftet. Außerdem ist er einfach in der Handhabung und sehr solide verarbeitet. Seine Trester- und Saftauffangbehälter gehören zu den größten im Testfeld und er bleibt preislich im Rahmen. Aber es gibt auch empfehlenswerte, günstigere Alternativen.

Der beste Milchaufschäumer

Der beste Milchaufschäumer für zu Hause ist der WMF Lono Milk & Choc. Mit seinem Preis ist er zwar nicht die erste Wahl für Sparfüchse – es gibt viele günstigere automatische Milchaufschäumer. Doch was zählt, ist die Preis-Leistung, und der WMF Lono überzeugt auf ganzer Linie: Von der hochwertigen Verarbeitung über das edle Design bis hin zum traumhaften Milchschaum, den er zaubert. Praktisch alle günstigeren Konkurrenten zeigen bei mindestens einem dieser Punkte Schwächen. Als eindeutig bester Milchaufschäumer ist der WMF Lono Milk & Choc seinen Preis voll und ganz wert.

Der beste Brotbackautomat

Alle Brotbackautomaten im Test - von schlichtem Weiß bis zur Alu-Optik

Der beste Brotbackautomat ist für uns der Moulinex OW 6101. Vollkornbrote bis 1500 Gramm mit dicker Kruste gelingen sicher. Die Verarbeitung ist erstklassig. Ein Timer ist ebenso vorhanden wie eine Warmhalte- und Stromausfall-Funktion. Zu den 16 Programmen gehören Marmelade-Kochen, Pizzateig-Kneten, Hefeteig für Kuchen oder Nudelteig. Und einen Baguette-Einsatz gibt es obendrein.

Der beste Handmixer

Handmixer im Test

Der beste Handmixer ist der Krups GN5021. Er liegt gut in der Hand, mixt Mürbteig schon in kleinen Stufen problemlos und hat sogar genug Power für Hefeteig. Außerdem sieht der Handrührer schick aus und ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Es gibt zwar auch günstigere Geräte, aber nicht mal 50 Euro brennen niemandem ein Loch in die Tasche.

Das beste Waffeleisen

Waffeleisen Test

Das beste Waffeleisen ist der Cloer 1621 Waffelautomat. Er ist einfach zu bedienen, findet aufgrund seiner kompakten Bauweise auch in kleinen Küchen Platz – und kostet nicht viel. Vor allem aber werden seine Herzwaffeln genau so, wie man sie sich wünscht – goldbraun und lecker!

Die beste Eiswürfelmaschine

Eiswürfelmaschine Test: Klarstein Ice6

Die beste Eiswürfelmaschine für zu Hause ist die Klarstein ICE6. Sie gehörte in unserem Test zu den schnellsten Eiswürfelbereitern, verbraucht vergleichsweise wenig Strom und kommt mit einer praktischen Timer-Funktion. Außerdem ist sie recht kompakt gebaut und nimmt daher nicht so viel Platz in der Küche weg.

Die beste Eismaschine

Eismaschinen im Test

Die beste Eismaschine mit Kompressor ist die DeLonghi ICK 6000. Die Maschine hat eine exzellente Kühlleistung und macht großartiges Eis. Sie ist zudem erfreulich einfach zu bedienen und liefert genügend Eis, um auch Familien zufrieden zu stellen. Bei den Maschinen ohne Kompressor konnte uns die Krups G VS2 41 Perfect Mix 9000 überzeugen. Sie arbeitete schnell, leise und hat ein großes Fassungsvermögen.

Der beste Wassersprudler

Wassersprudler im Test - SodaStream, Soda Trend, Aarke, MySodapop

Der beste Wassersprudler ist der SodaStream Easy. Was uns am besten an ihm gefällt: Man muss die Wasserflasche nicht umständlich eindrehen, sondern kann sie ganz einfach einsetzen. Das Gerät besticht außerdem durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und solide Verarbeitung. Einziger Wermutstropfen: wie fast alle Wassersprudler funktioniert auch der SodaStream Easy nur mit Plastikflaschen.