Küche

Der beste Mittelklasse-Kaffeevollautomat

Mittelklasse-Kaffeevollautomat Test: Aufmacher Kaffevollautomat Mittel

Wir haben 11 Kaffeevollautomaten aus der Mittelklasse getestet. Die Bestenliste führt der DeLonghi Dinamica ECAM 350.55.B an. Der Vorstoß der Italiener in die preisliche Mittelklasse ist dank sinnvoller Funktionalität, gutem Espresso und cremigem Milchschaum gelungen. Der Dinamica liefert damit eine Leistung, die wir sonst bei DeLonghi nicht unbedingt erwarten. Für andere Angebote dieser Art müssten Sie sonst locker 100 Euro mehr auf den Tisch legen.

Die beste günstige Espressomaschine

günstige Espresso­maschine Test: Delonghi Ec 685 Espresso

Wir haben 9 günstige Espressomaschinen getestet. Die beste für die meisten ist die DeLonghi EC685 Dedica. Sie kommt mit ihrer Edelstahl-Optik für diese Liga sehr gut bei uns an, liefert einen guten Espresso und auch der Milchschaum ist für ein Gerät dieser Preisklasse absolut in Ordnung.

Die beste Kaffeemaschine

Kaffeemaschine Test: Sage Precision Brewer

Wir haben 13 Kaffeemaschinen getestet. Die beste ist in unseren Augen die Sage Precision Brewer. Sie brüht aromatischen Kaffee und bietet Ihnen dabei jede Menge Einstellungsmöglichkeiten. Das Design des wuchtigen Geräts ist gelungen und die Bedienung ist denkbar einfach. Mit einer Kapazität von bis zu 1,8 Litern eignet sich das Gerät für Familien und Bürogemeinschaften. Wer aber einzelne Tassen zubereiten möchte, sollte mal in diesen Artikel von Coffeeness.de zur French Press schauen.

Die beste Kaffeemühle

Kaffeemühle Test: 8185qe4bsjl. Ac Sl1500

Wir haben 6 Kaffeemühlen in unterschiedlichen Preisklassen und mit verschiedenen Mahlwerken getestet, denn einem echten Kaffeeliebhaber kommt nur frischgemahlenes Pulver in die Tasse. Unser Testsieger ist die Espressomühle Eureka Mignon. Die Mühle ist hochwertig verarbeitet und überzeugt mit feinstem Espressopulver für die Siebträger-Maschine.

Der beste günstige Kaffeevollautomat

günstige Kaffeevollautomat Test: Tchibo Esperto Cafe Kaffee Arne

Wir haben 9 günstige Kaffeevollautomaten getestet. Unsere Kaufempfehlung ist der DeLonghi ECAM 22.110. Im Vergleich überzeugt die Qualität von Espresso und Milchschaum ebenso wie der konkurrenzlose Funktionsumfang in dieser Klasse. Der ECAM 22.110 lässt sich einfach bedienen und reinigen und geht angenehm leise zu Werke.

Der beste Vakuumierer

Vakuumierer Test: Vakuumierer Rommelsbacher

Wir haben 16 Vakuumierer getestet. Der beste für den Heimgebrauch ist für uns der Caso VC300 Pro. Er überzeugt durch solide Verarbeitung, alltagstaugliche Handhabung und einen praxistauglichen Aufbau mit Folien-Box und Cutter-Messer.

Der beste Messerschärfer

Messerschärfer Test: Messerschaerfer Update102020 Dmt Diamantsimplesharp

Wir haben 26 Messerschärfer getestet. Der beste für die meisten ist der DMT Diamant Simple Sharp, denn dank seiner breiten Schleifscheiben kann jeder ohne Vorkenntnisse und Übung seine Messer schärfen ohne sie versehentlich zu ruinieren. Die Diamant-Platten können zudem gewechselt und auf Wunsch gegen gröbere oder feinere Platten getauscht werden.

Der beste High-End-Kaffeevollautomat

Test: Delonghi Primadonna Soul Frontal

Wir haben 5 Kaffeevollautomaten aus dem Oberklasse-Segment auf den Prüfstand gestellt. Unser Testsieger ist der DeLonghi PrimaDonna Soul, der seit September 2020 erhältlich ist. Der luxuriöse Automat punktet vor allem mit seinem automatischen Mahlwerk, das Sie über das Bedienfeld oder die Smartphone-App steuern können. Außerdem hat er als erster DeLonghi-Automat die innovative Bean Adapt Technology an Bord, die die wichtigsten Parameter automatisch an die verwendeten Kaffeebohnen anpasst.

Der beste Handmixer

Handmixer Test: Handmixer Gruppenbild

Wir haben 23 Handmixer getestet. Der beste ist der Krups 3 Mix 5500. Er liegt gut in der Hand, mixt Mürbteig schon in kleinen Stufen problemlos und hat sogar genug Power für Hefeteig. Außerdem sieht der Handrührer schick aus und ist qualitativ hochwertig verarbeitet. Es gibt zwar auch günstigere Geräte, aber nicht mal 50 Euro brennen niemandem ein Loch in die Tasche.

Der beste Standmixer

Smoothie-Maker Test: Photo 1536304447766 Da0ed4ce1b73

Wer leckere Gemüse-Smoothies trinken will, muss kein Vermögen für einen Standmixer ausgeben – auch wenn das manche Hersteller suggerieren. Wir haben 22 Standmixer aller Preisklassen getestet. Der beste ist für uns der Bosch Vitaboost: Er bekommt spielend alles klein und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er beherrscht nicht nur Smoothies sondern auch Shakes, Sorbets, Soßen, Nussmus und Nussmilch und kann sogar Suppen zubereiten.

Der beste Kontaktgrill

Kontaktgrill Test: Kontaktgrill Praxis

Wir haben 11 Kontaktgrills getestet. Der beste ist für uns der Tefal OptiGrill+ GC712D. Er bestimmt selbst die optimale Garzeit anhand der Dicke des Grillgutes. Der aktuelle Garpunkt wird farbig angezeigt, so kann für jeden die Wunschkonsistenz ausgegeben werden.

Der beste Reiskocher

Reiskocher Test: Reiskocher

Wir haben 14 Reiskocher getestet. Unser Favorit ist der Reishunger Mini. Er überzeugt mit dem besten Gesamtpaket und bietet viele Programme für unterschiedliche Reissorten. Seine Verarbeitung ist toll – besonders der gut beschichtete Reistopf brachte viele Pluspunkte.

Der beste Fleischwolf

Fleischwolf Test: Fleischwolf Update092020 Caso

Wir haben 8 Fleischwölfe getestet. Der beste für die meisten ist der Caso FW2000. Er fokussiert sich auf die Kernkompetenzen: Solider, schwerer Stand, einfache Bedienung und leichte Reinigung. Dazu kommen ein kräftiger Zweigang-Motor und eine clevere Befestigung der Anbauteile, die ihresgleichen sucht.

Die beste Pfeffermühle

Test: Die beste Pfeffermühle 2020

Wir haben 15 Pfeffermühlen getestet. Die beste ist die Peugeot Clermont. Die Mühle des französischen Traditionsherstellers mahlt präzise und gleichmäßig von pulverfein bis grob, liegt geschmeidig in der Hand und ist intuitiv zu bedienen. Die Clermont ist erstklassig verarbeitet und verfügt über ein robustes Stahlmahlwerk, auf das der Hersteller 25 Jahre Garantie gewährt. Die große, schlanke Buchenholz-Mühle im klassischen Design macht sich in der Küche ebenso gut wie auf dem Esstisch und muss nicht ständig nachgefüllt werden. Das alles gibt’s obendrein zum fairen Preis.