Smartphones

Das beste Smartphone

Smartphone Test: Iphone Xr

Das beste Smartphone für alle, die ein iPhone wollen, ist für uns das Apple iPhone XR. Es ist für Apple-Verhältnisse recht günstig, der Preisaufschlag zum iPhone Xs oder sogar zum iPhone Xs Max ist enorm und für uns nicht gerechtfertigt. Das beste Android-Smartphone ist das Samsung Galaxy S9+, das kompaktere Galaxy S9 ist nicht ganz so üppig ausgestattet und hat mit deutlich mehr Konkurrenz zu kämpfen. Generell gilt: Wer nicht unbedingt das neueste und beste braucht, fährt mit älteren Modellen nicht viel schlechter – und spart eine Menge Geld.

Die besten Powerbanks

Powerbanks im Test

Die beste Powerbank für die meisten ist die Anker PowerCore 5000. Sie ist günstig und handlich und man kann das Smartphone damit ein- bis zweimal voll aufladen. Wer länger ohne Steckdose unterwegs ist und eine höhere Kapazität braucht, sollte sich das Revolte Powerpack ansehen. Für ganz lange Touren liefert die RAV Power RP-PB006 riesige Stromreserven.

Das beste Mittelklasse-Smartphone

Das beste Mittelklasse-Smartphone für unter 500 Euro ist zur Zeit das Nokia 8. Das finnische Unternehmen konzentriert sich neben der nostalgischen Wiederauferstehung der populären 31xx Nokia-Handys auch wieder auf den Smartphone-Markt. Das Nokia 8 macht die Technik aus dem Premium-Segment einer breiteren Masse zugänglich, ohne große Kompromisse einzugehen. So gehörte das Nokia 8 zu den ersten Smartphones, für die es ein Update auf Android 8 Oreo gab.

Das beste günstige Smartphone

Günstige Smartphones im Test: Sieben neue Modelle

Das beste günstige Smartphone ist für uns immer noch das Huawei P8 Lite (2017). Es kann in sämtlichen Disziplinen überzeugen: Leistungsfähige Hardware gespickt mit praxisgerechter Ausstattung wie einer guten Kamera und nicht zuletzt verpackt in ein hochwertiges Finish. Da fragt man sich, warum man eigentlich mehr für ein Handy ausgeben sollte.